Pflegeberufe sind Zukunftsberufe

Pflegeberufe sind Zukunftsberufe

Diakonie-Sozialstation Mannheim bietet Ausbildung in der Pflege.

Was bietet die Diakonie-Sozialstation Mannheim:

Während der gesamten Ausbildung werden die Auszubildenden von geschulten Praxisanleitern begleitet. Sie unterstützen die Schüler/innen während der gesamten Zeit, haben ein offenes Ohr für ihre Anliegen und stellen sicher, dass die theoretischen Inhalten die erforderliche Praxisorientierung erhalten. Bezahlt wird während der Ausbildung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVAöD), das bedeutet einen Bruttoverdienst zwischen 975,– und 1.138,– Euro je nach Ausbildungsjahr. Azubis, die noch keinen Führerschein haben, werden für den Erwerb mit einem zinslosen Darlehen unterstützt.

Welche Voraussetzung sollte man mitbringen:

  • Realschulabschluss oder
  • Hauptschulabschluss und eine abgeschlossene einjährige Ausbildung als Altenpflegehelfer/in
  • Nachweis von mind. vier Wochen Praktikum in einem Altenpflegeheim oder einem ambulanten Pflegedienst

… dazu eine gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift und die Bereitschaft zu einem Kennenlernpraktikum und natürlich Spaß an der Arbeit mit Menschen.

Info: Jessika Tirandazi, Diakonie-Sozialstation Mannheim
Telefon 0621 1689-210, bewerbung@diakonie-mannheim.de